Imprint / AGB / DS

(Automatisiert übersetzt in ausgewählte Sprachen)

IT Consulting Wolfinger

Eicher Ringweg 37
87435 Kempten
info@itconsulting-wolfinger.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE165701646

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Copyright

© 2019 Klaus Dieter Wolfinger , alle Rechte vorbehalten

Unsere Dienstleistung

IT Consulting Wolfinger führt Webinare, klassische Präsenzseminare und Coachings durch.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Webinare

Die geltenden AGB zur Buchung von Webinaren

Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln gegenwärtige und künftige Geschäfts- und Vertragsbeziehungen zwischen IT CONSULTING WOLFINGER, vertreten durch Klaus D. Wolfinger– im Folgenden ITCW genannt – und dem Leistungsempfänger von Seminaren, Workshops und Webinaren – im Folgenden KUNDE genannt.

Abweichende oder ergänzende Geschäftsbedingungen des KUNDEN werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ITCW stimmt ihrer Geltung ausdrücklich zu. Nebenabreden, Änderungen oder Ergänzungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Textform, ebenso wie die Aufhebung des Erfordernisses der Textform selbst.

Vertragsschluss

Webinare sind digitale Schulungsveranstaltungen.
Seminare sind Präsenz-Schulungsveranstaltungen

Die Anmeldung des KUNDEN an ein Webinar oder Seminar stellt ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Vertrags über die Teilnahme an einem Webinar dar. Mit Zugang der Bestätigung zur Anmeldung (Buchungsbestätigung) beim KUNDEN kommt der Vertrag über die Teilnahme zustande.

Die Korrespondenz seitens ITCW gegenüber dem KUNDEN erfolgt bevorzugt per E-Mail. Der KUNDE hat die technischen Vorkehrungen zu treffen, die einen E-Mail-Eingang sicherstellt (z. B. Ausschluss aus einer Sperrliste). Geht dem KUNDEN die Buchungsbestätigung nicht oder verzögert zu, so gilt der Vertrag als geschlossen, wenn ITCW nicht innerhalb einer Frist von 14 Tagen die Ablehnung erklärt. In diesem Fall verzichtet der KUNDE gemäß § 151 BGB auf eine Annahmeerklärung von ITCW.

Seminargebühren, Zahlungsbedingungen

Buchungen und Bezahlung unsere Seminare oder Webinare werden über unseren Dienstleister “digistore24” abgewickelt. Die Teilnahme ist erst nach rechtzeitigem Zahlungseingang möglich. Die Teilnahme ist erst nach rechtzeitigem Zahlungseingang möglich.

Rücktritt, Stornokosten, Umbuchung

Stornieren müssen immer schriftlich erfolgen. Anstelle einer Stornierung kann der KUNDE kostenlos einen Ersatztermin wählen, sofern Plätze vorhanden siond..

Bei Stornierung fallen folgende Gebühren an:

  • Stornierung bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn: kostenlos
  • Bei Rücktritt bei weniger als 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn wird eine Gebühr von 35.- zzgl. Mehrwertsteuer Euro erhoben.
  • Stornierung innerhalb von 7 Tagen vor Veranstaltungsbeginn 50 Prozent der Teilnahmegebühr zzgl. Mehrwertsteuer. Dies gilt auch bei Nicht-Login des angemeldeten Teilnehmers.

Für die Einhaltung der Stornierungsfristen gilt das Datum des Post-/E-Mail-Eingangs bei ITCW. Stornogebühren werden in der entsprechenden Höhe mit ggf. bereits geleisteten Gebührenanzahlungen verrechnet.

Widerrufsrecht für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen

Verbrauchern steht bei Fernabsatzverträgen (Verträge, bei denen der Unternehmer oder eine in seinem Namen oder Auftrag handelnde Person und der Verbraucher für die Vertragsverhandlungen und den Vertragsschluss ausschließlich Fernkommunikationsmittel verwenden) ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher im Sinne von § 13 BGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Widerrufsfrist

Die Widerrufsfrist bei Dienstleistungen (Seminaren, Workshops und Webinaren) beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

IT CONSULTING WOLFINGER
Eicher Ringweg 37
87435 Kempten
Tel: +49 831530 55870, Fax: +49 831 52741380
Mail: k-service@itconsulting-wolfinger.de oder info@itconsulting-wolfinger.de
Betreff “Widerruf”

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, E-Mail, Telefon) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Die Rückzahlung erfolgt per Überweisung ohne Abzug auf Ihr Bankkonto.

Schlussbestimmungen

Es gilt deutsches Sachrecht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Erfüllungsort ist der Sitz von ITCW. Ist der KUNDE Vollkaufmann, ist Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung der Sitz von ITCW. ITCW ist berechtigt, auch am allgemeinen Gerichtsstand des KUNDEN zu klagen.

Die EU-Kommission stellt eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten („OS-Plattform“) unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ bereit. Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung solcher Streitigkeiten, die Online-Kaufverträgen entspringen. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Nebenabreden, Änderungen oder Ergänzungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit, ebenso wie die Aufhebung des Schrifterfordernisses, der Schriftform.

Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder nachträglich unwirksam werden, berührt dies nicht die Gültigkeit der Bestimmungen insgesamt.  Die Parteien sind im Falle einer unwirksamen Bestimmung verpflichtet, über eine wirksame Ersatzregelung zu verhandeln, die dem von den Parteien mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Webinare, Stand April 2017

Haftung für Inhalte des Internetauftrittes

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG und i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Wir sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Die durch die uns erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Datenschutz

Auf unseren Seiten werden keine personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Gemäß § 36 VSBG (Verbraucherstreitbeilegungsgesetz – Gesetz über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen) erklärt der Betreiber dieser Website:
Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Geheimhaltungserklärung

Die Wichtigkeit des Datenschutzes unserer Kunden ist uns bewußt. Sie haben das Recht zu wissen, ob und wie Daten genutzt werden, welche wir über unsere Homepage erfassen.

Mit dieser Geheimhaltungserklärung untermauern wir unsere Selbstverpflichtung zum Datenschutz und zeigen unseren Kunden auf, welche Informationen wir über unsere Webseite “www.itconsulting-wolfinger.de” (nachfolgend mit “Webseite” bezeichnet) sammeln, wie wir dies tun und wofür wir diese Informationen nutzen.

Diese Geheimhaltungserklärung enthält wichtige Informationen, die sich auf unsere Verwendung Ihrer persönlichen Daten auswirken. Bitte lesen Sie diese Erklärung sorgfältig durch. Die Nutzung unserer Seite bedingt das Durchlesen, Verständnis und die Zustimmung aller in der Geheimhaltungserklärung aufgeführten Informationen, Verfahrensweisen und Haftungsauschlüsse.

Geheimhaltung Ihrer Daten

Wir speichern oder nutzen keine persönlichen Daten (siehe nachfolgend), außer die in dieser Erklärung genannten. Zu den nachfolgend erläuterten Zwecken werden ebenfalls Anzahl und Art der Besucher der Webseite festgehalten, die Verfügbarkeit der Webseite analysiert, die bevorzugten Kundeninteressen registriert und für interne Marketingzwecke verwendet.

Falls Sie Informationen über unsere Firma oder Dienstleistungen angefordert haben, werden Ihre persönlichen Daten für die Beantwortung und weitere Nachfragen verwendet. Bei Anfragen zu Dienstleitungen, welche wir in Zusammenarbeit mit unseren Partnerunternehmen anbieten, leiten wir diese Anfragen inkl. der entsprechenden persönlichen Daten welche sie uns gesendet haben, an unsere Partnerunternehmen weiter. Die Partnerunternehmen sind ebenfalls an diese Geheimhaltungserklärung gebunden und haben zugestimmt persönliche Daten nur diesbezüglich zu nutzen.

Um bestimmte Funtionen unserer Webseite nutzen zu können, kann es trotzdem notwendig sein dass Sie uns persönliche Daten senden. Wir werden diese Daten weder für die Zusendung von Werbematerial (außer auf Ihre ausdrückliche Anforderung hin) noch eine anderweitige Verwendung oder einer Offenlegung Dritten gegenüber (außer wie bereits erklärt) verwenden, es sei denn, Sie haben zugestimmt, dass Sie zukünftig Werbematerial zu den Produkten und Dienstleistungen der Firma “IT-Consulting Wolfinger” erhalten möchten.

Sollten Sie ebenfalls zugestimmt haben, dass Sie zukünftig Werbematerial zu den Produkten und Dienstleistungen der Partnerunternehmen, mit welchen die Firma “IT-Consulting Wolfinger” Geschäftsbeziehungen pflegt, erhalten möchten, können Ihre persönlichen Daten zu diesen Partnerunternehmen weitergeleitet und von diesen von Zeit zu Zeit genutzt werden.

Sie haben immer die Möglichkeit, die uns online zur Verfügung gestellten persönlichen Daten zu korrigieren oder zu ändern. Das Gleiche gilt für Ihre vormals abgegebene Erklärung zur Nutzung Ihrer persönlichen Daten für die Zusendung von Informationen zu Produkten und Dienstleistungen, welche für Sie von Interesse sein könnten.

Zu den in dieser Geheimhaltungserklärung mit “persönlichen Daten” bezeichneten Daten gehören unter anderem: Name, Firma, Telefonnummer, Email-Adresse, Postleitzahl und weitere ähnliche, eindeutige persönliche Daten, mit welchen Sie identifiziert werden können.


Angefragte Daten

Wir erfassen die von Ihnen angefragten Arten von Informationen und durchsuchen unsere Webseite, um entscheiden zu können, welche Art von Werbe- und anderen informativen Rundschreiben für Sie von Interesse sein könnten.

Datenverkehr

Zusätzlich zu den von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellten persönlichen Daten, erfasst unsere Webseite ebenfalls automatisch generierte Daten aufgrund der Netzwerkzugriffe zu unserer Seite (Netzwerkstatistiken). Z.B. wird ihre IP-Adresse hilfsweise verwendet, um Probleme mit/bei unserem Server festzustellen und um unsere Webseite zu verwalten.

Unsere Webseite verwendet möglicherweise “Cookies”, um die Anwendung für den Kunden effizienter zu gestalten, wie etwa das automatische Ausfüllen von Standardinformationen bei wiederholten Besuchen auf unserer Webseite.

“Cookies” sind kleine Informationseinheiten, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Die meisten Internet Browser akzeptieren “Cookies” automatisch, jedoch bieten die meisten Browser dem Nutzer die Einstellungsmöglichkeiten,  dass er “Cookies” vor der Anwendung ablehnt oder meldet. Auch können alle auf Ihrem Rechner gespeicherten “Cookies” manuell angesehen (und gelöscht) werden. Selbst ohne “Cookies” können die meisten Funktionen unsere Webseite genutzt werden.

Links

Diese Webseite leitet evtl. zu anderen Seiten im Internet weiter (Links). Seiten, auf die Sie durch Links weitergeleitet werden, werden von Dritten betrieben und wurden/werden von uns weder überprüft noch kontrolliert. Wir lehnen daher ausdrücklich jede Verantwortung ab, dies gilt insbesondere für:

i) die Inhalte und Richtigkeit solcher Seiten

ii) die Qualität der Produkte und/oder Dienstleistungen, die auf diesen Seiten angebotenen oder beworbenen werden

iii) die Einhaltung von Datenschutzrichtlinien solcher Seiten

Produktnamen und Marken

Im Rahmen unsere Seminare verwenden wir Produktnamen und Marken.
Hersteller- und Markennamen sind geschützt und dienen nur zu Schulungs- und Präsentationszwecken.

Dateneinsicht – Datenlöschung

Die Nutzer unsere Website “www.itconsulting-wolfinger.de” können ihre persönlichen Daten aus unserer Datenbank anfordern und entfernen  lassen.

1. Kontaktieren Sie uns unter folgender Telefonnummer: ++49 831 53055870
2. Schreiben Sie uns bitte eine entprechende Aufforderung per Email an info(at)itconsulting-wolfinger.de mit dem Betreff “Datenschutz- Persönliche Daten”.
Wir können Ihre Anfrage nur bearbeiten, wenn Sie uns mitteilen mit welchem Username oder Email-Adresse Sie sich an unserem System registriert haben.

Kontakt zu uns

Bei Fragen zu dieser Geheimhaltungserklärung, die Verfahrensweisen oder unseren Umgang mit dieser Seite, kontaktieren Sie :
IT CONSULTING WOLFINGER
Eicher Ringweg 37
D-87435 Kempten
Telefon: ++49 831 530 55 870  email: info(at)itconsulting-wolfinger.de

Rufnummernmissbrauch und unerlaubte Anrufe

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Telefonische Belästigungen, unerlaubte Werbeanrufe an uns sowie jegliche Form des Rufnummernmissbrauchs werden bei der Bundesnetzagentur zur Anzeige gebracht.

Quelle: Disclaimer von eRecht24.de dem Informationsportal zum Internetrecht